14. + 15.
Oktober 2023

Yvonne Hochheuser

Yvonne Hochheuser gründete ihre Agentur "Hochheuser Hochzeitsplanung" im Jahr 2006 und gehörte damit klar zu den Pionierinnen auf dem Gebiet der Hochzeitsplanung in der Schweiz. 2008 gründete sie mit einer Berufskollegin den Verband unabhängiger schweizerischer Hochzeitsplaner (VUSH), welchen sie viele Jahre präsidierte und dessen Aktivitäten sie inzwischen als Ehrenmitglied verfolgt. Im Jahr 2011 rief sie am SAWI den Lehrgang "Hochzeitsplanung" ins Leben und begleitete diesen jahrelang als Kursleiterin. 2019 startete sie unter www.hochzeitsplanerschule.ch ihre eigene Schule um dort ihr Wissen weiterzugeben und bot auch während der Corona-Zeit erfolgreich Fernlehrgänge an.

Ihre Begeisterung für Hochzeiten ist auch nach mehr als 15 Jahren ungebrochen. Am meisten Freude bereiten ihr die freien Trauungen, welche sie seit 2011 als Traurednerin gestaltet www.trauungszeremonie.ch. Ansonsten hat sie ihren Schwerpunkt inzwischen auf die Beratung gelegt und gibt Heiratswilligen u.a. wertvolle Tipps, wie sie am besten in die Hochzeitsplanung starten. An den "WeddingDays im Trafo Baden" haben Besucher:innen die Möglichkeit, kostenlos davon zu profitieren und Yvonne Hochheuser «live und in Action» in mehreren Vorträgen und Workshops zu erleben – etwas, was ihr euch nicht entgehen lassen solltet!

Heiraten in Zeiten von Corona

Was wirklich wichtig ist – das haben uns die vergangenen zwei nicht gerade einfachen Jahre gelehrt. Dazu gehört an erster Stelle die Gesundheit, aber auch das Privileg, sich mit Herzensmenschen zu treffen und mit diesen feiern zu können.